Die Spagyrik           

von  (Paracelsus)  ist eine uralte anerkannte Kräuterheilkunst

Die Spagyrik gehört zu den wirksamsten und verträglichsten Heilkräuter die es auf diesem Planeten gibt

 

 

 

Durch die spezielle Art der Herstellung erhalten die Essenzen eine Dynamik, die im Körper Heilungsprozesse in Gang setzen und das Selbstheilungspotential des Körpers anregen. Das wesentliche Ziel der Spagyrik ist:

Den Menschen in seiner Ganzheit als vollkommenes Lebewesen wahrzunehmen, damit die Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts im Körper, Geist und Seele gewährleistet ist. Immer ist es die lebendige Natur, die heilt, nicht ein Therapeut oder ein Verfahren

“Jedem Einzelnen von uns wurde die Gabe der Selbs- Heilungskraft in die Wiege gelegt.“

Spagyrik: Ihre Ausgangsstoffe sind erlesene HeilKräuter.

„Alle Dinge sind Gift, und nichts ist ohne Gift; allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.“ (Paracelsus)

Mein Bolog im: Taomagazin/DE